vita

Meine Ausbildung als Fotograf und Kameraassistent absolvierte ich beim Deutschen Fernsehfunk.

Ab 1990 arbeitete ich als freiberuflicher Kamerassistent, 2. Operator und Standfotograf bei diversen Produktionen, z. B. MDR, SAT.1, Mephisto, Ottonia, Tag/Traum, Zeitzeugen TV, Context TV, Stories Unlimited, Kobalt TV, Christoph Rüter, Lava-Film u.a. 

Seit einigen Jahren widme ich mich wieder schwerpunktmäßig der Fotografie und arbeite hauptsächlich für Auftraggeber aus der Industrie und Werbung.

Filmographie - auszug

2005  "Im Schatten der Blutrache" von Andrea Schramm und Jana Matthes (Deutscher Fernsehpreis 2007)

2008  "Ich will nicht wissen, wer ich bin" ein Film über Heiner Müller von Christoph Rüter

2010 "Stadt der Frauen" von Chiara  Sambuchi/Lavafilm (nominiert zum besten Dokumentarfilm in Italien 2014)

schnellanfrage